August 18

Bosch KGV33VW31 Serie 4 Kühl-Gefrier-Kombination

Bosch KGV33VW31

Mit der Kühl-Gefrierkombination KGV33VW31 vom Hersteller Bosch stehen dem Nutzer insgesamt 286 Liter an Nutzungsinhalt zur Verfügung. Zudem können die Lebensmittel auch bei einer Stromunterbrechung noch bis zu 23 Stunden im Gerät gelagert werden, ohne dass zu einer Beeinträchtigung der Qualität kommt. Bei der Einstufung der Energieeffizienz liegt das Model zwar nicht auf Top Niveau, kommt allerdings auf immerhin A++. Dies bedeutet einen jährlichen Stromverbrauch von 219 kWh, allerdings hängt der tatsächliche Wert vom Standort und der wirklichen Nutzung ab. Allerdings ist der Innenraum nicht frostfrei, so dass in bestimmten Abständen ein Abtauen notwendig ist, damit sich kein Eis an den Rändern absetzt.

Komfort

Bosch KGV33VW31
Bosch KGV33VW31

In Sachen Ausstattung und Komfort hat die Kombination von Bosch einiges zu bieten, da wäre zum Beispiel eine ansprechende LED Beleuchtung für den Innenraum. Diese Lichttechnik arbeitet sehr sparsam und sorgt dafür, dass auch die Ecken übersichtlich beleuchtet werden. So ist sichergestellt, dass immer ein genauer Überblick über die jeweiligen Lebensmittel gegeben ist. Für die passende Kühltemperatur sorgt eine Regelung in elektronischer Ausführung. Zur Regulierung im Innenraum kann diese nach Bedarf entsprechend gesteuert werden. Allerdings gibt es nur einen verbauten Kühlkreislauf, somit ist eine getrennte Regelung von Gefrier- und Kühlabteil nicht möglich.

Zuverlässige Kühlung

Auch wenn es beim Bosch Gerät keine No Frost Technik gibt, steht immerhin eine Low Frost Funktion zur Verfügung. Somit ist zumindest sichergestellt, dass die Bildung von Eis auf ein Minimum reduziert wird und ein Abtauen nur in seltenen Fällen durchgeführt werden muss. Die Kühl-Gefrier-Kombination arbeitet sehr zuverlässig und besitzt kein störendes Betriebsgeräusch. Nur wenn Lebensmittel möglichst schnell gefroren werden sollen, steigt die Lautstärke etwas an, geht dann aber wieder auf ein normales Niveau zurück. Durch den Einsatz einer Super Gefrierfunktion, können neue Lebensmittel schnell haltbar gemacht werden, allerdings steigen bei häufigem Gebrauch dadurch die Verbrauchswerte auch an.

Ausreichend Stauraum

Mit einem Stauraum von 286 Liter bietet das Gerät Platz genügend für einen zwei bis drei Personen Haushalt. Beim Kühlteil stehen insgesamt vier Ablagen zur Verfügung, die sich je nach Wunsch im Bereich der Höhe auch variieren lassen. Zudem gibt es im Türbereich drei weitere Fächer zur Ablage. Auch ein Flaschenregal ist mit an Bord. Normale Schubladen für den Obst und Gemüsebereich sucht man bei dem Model vergebens, dafür gibt es eine Crisper Box. Diese stellt zwar auf den ersten Blick eine gewöhnliche Schublade dar, doch gibt es hierzu eine eingebaute Feuchtigkeitsregulierung. Für den Gefrierbereich stehen drei Lagerfächer zur Verfügung, die sich in der Größe unterscheiden. Die sogenannte Big Box eignet sich hervorragend für besonders große Lebensmittel.

Fazit

Die Bosch Kühl-Gefrierkombination bietet eine solide und zuverlässige Technik, die sich zwar nicht auf ganz hohem Niveau befindet, doch für den Alltag absolut ausreichend ist. Die Bedienung ist einfach und intuitiv, wie man es von einem großen Unternehmen auch erwarten darf. Auf jeden Fall stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis und der Nutzer kann sich über eine sehr übersichtliche Einrichtung freuen.



Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtAugust 18, 2017 von asdg3456rgh in Kategorie "Küchengeräte